Nachrichten - Germaringen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen Germaringen

Lokales

„Eine B 12 mit einem Regelquerschnitt (RQ) von 28 Metern und unbeschränkter Geschwindigkeit wird es mit uns nicht geben!“. (Symbolfoto).
2.385×

Straßenausbau
Bündnis "B12-Ausbau-so nicht!" will über Folgen aufklären

"Eine B12 mit einem Regelquerschnitt (RQ) von 28 Metern und unbeschränkter Geschwindigkeit wird es mit uns nicht geben!", war der einstimmige Tenor der verschiedenen Verbände. Am Donnerstag, den 17. September hat sich das Aktionsbündnis "B12-Ausbau-so nicht!" in Germaringen getroffen. Zu dem Treffen seien Vertreter ganz unterschiedlicher Verbände gekommen. Wildschutzzäune, Lärmschutzwälle und bis zu 40 Meter breite SchneisenWie es auf der Homepage der gruene-kempten heißt, sei es den...

  • Germaringen
  • 22.09.20

Heimatreporter-Beitrag
Ausbau B12: Völlig unnötig!

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Warum gibts so viele Unfälle? Weil gerast wird!!  Alle paar Kilometer ein Radar und man braucht keinen Ausbau der B12,! Vielleicht könnte man es mal ja für eine kurze Zeit ausprobieren, anstatt Millionen an Steuergeldern rauszuschmeissen!

  • Germaringen
  • 24.07.20

Polizei

Eine Autofahrerin kam aus Unachtsamkeit von der Straße ab und verlor die Kontrolle über das Auto. (Symbolbild)
2.713× 2

Aus Unachtsamkeit
Autofahrerin (29) überschlägt sich auf B12 bei Germaringen

Am späten Freitagnachmittag kam eine 29-jährige Kemptnerin aus Unachtsamkeit alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Zunächst geriet die junge Frau auf Höhe Untergermaringen nach rechts auf den Seitenstreifen. Beim Gegenlenken geriet ihr Pkw dann außer Kontrolle. Das Fahrzeug schlitterte in den Gegenverkehr, geriet dann links von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der Wiese einmal. Mit dem Heck prallte dann das Fahrzeug noch gegen einen Baum. Glücklicherweise befanden sich zu diesem...

  • Germaringen
  • 21.11.20
Polizei (Symbolbild).
1.240×

Sachschaden
Unbekannter fährt Auto in Germaringen an und flüchtet

Im Zeitraum 10.10.2020, 11.00 Uhr bis 13.35 Uhr, wurde ein schwarzer Nissan Qashqai, der am rechten Fahrbahnrand im Fichtenweg geparkt war, angefahren und stark beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerkannt und hinterließ einen Schaden von ca. 4000 Euro. Hinweise zum Verursacher erbittet die Polizei Kaufbeuren unter Tel. 08341/933-0.

  • Germaringen
  • 13.10.20
Polizei (Symbolbild)
1.815× 2

Jugendamt
Jugendliche brechen in die Germaringer Schule ein

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 03:00 Uhr, meldete ein aufmerksamer Nachbar, dass soeben vier Personen in die Schule Germaringen eingebrochen seien. Mehrere Polizeistreifen fuhren daraufhin zur Schule. Nach einer Absuche des Gebäudes konnten dann zwei 14-jährige und ein 13-jähriger Junge, sowie ein 13-jähriges Mädchen festgestellt werden. Erste Ermittlungen ergaben, dass die Jugendlichen durch ein offen stehendes Fenster eingedrungen sind. Die Vier hatten dieses Fenster am...

  • Germaringen
  • 23.09.20

Sport

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Videobeiträge

Aktion des Bund Naturschutzes: Eine große schwarze Folie soll den Flächenverbrauch durch den Ausbau der B12 darstellen.
9.148× 8 Video 18 Bilder

Riesige Folie neben der B12
BUND Naturschutz kämpft mit Aktion gegen "Allgäu-Autobahn"

"Wir müssen eine zukunftsfähige Verkehrspolitik betreiben, sonst haben unsere Kinder und Enkel keinen Spaß mehr mit uns", mahnt Josef Kreuzer, Vorsitzender der Kreisgruppe Kaufbeuren-Ostallgäu des Bund Naturschutzes am Mittwoch neben der B12 bei Germaringen. Dort kamen am Mittag rund 50 Mitglieder zusammen, um ein Zeichen gegen den geplanten Ausbau der Bundesstraße zu setzen und den daraus resultierenden Flächenverbrauch darzustellen. "Zukunftsfähige Verkehrspolitik statt...

  • Germaringen
  • 22.07.20

Bildergalerien

Aktion des Bund Naturschutzes: Eine große schwarze Folie soll den Flächenverbrauch durch den Ausbau der B12 darstellen.
9.148× 8 Video 18 Bilder

Riesige Folie neben der B12
BUND Naturschutz kämpft mit Aktion gegen "Allgäu-Autobahn"

"Wir müssen eine zukunftsfähige Verkehrspolitik betreiben, sonst haben unsere Kinder und Enkel keinen Spaß mehr mit uns", mahnt Josef Kreuzer, Vorsitzender der Kreisgruppe Kaufbeuren-Ostallgäu des Bund Naturschutzes am Mittwoch neben der B12 bei Germaringen. Dort kamen am Mittag rund 50 Mitglieder zusammen, um ein Zeichen gegen den geplanten Ausbau der Bundesstraße zu setzen und den daraus resultierenden Flächenverbrauch darzustellen. "Zukunftsfähige Verkehrspolitik statt...

  • Germaringen
  • 22.07.20
Auf der B12 sind am Sonntagabend zwei Autos zusammengestoßen.
25.670× 7 Bilder

Zusammenstoß
Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der B12 bei Germaringen

Am Sonntagabend hat sich auf der B12 bei Germaringen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwei Autos sind zusammengestoßen, wodurch zwei Männer im Alter von 40 und 57 jeweils schwer verletzt wurden.  Der 57-jährige Autofahrer aus dem Ostallgäu ist aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem 40-jährigen Kaufbeurer zusammengeprallt.  Beide Fahrer befanden sich allein in ihren Fahrzeugen und wurden eingeklemmt. Sie mussten von der Feuerwehr befreit...

  • Germaringen
  • 01.12.19
19.017× 1 5 Bilder

Unfall
Vier Verletzte nach Unfall auf der B12 bei Germaringen

Vier Personen wurden am Montagabend bei einem Unfall auf der B12 bei Germaringen verletzt. Ein Auto, das in Richtung Kaufbeuren unterwegs war geriet aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr, streifte ein anderes Auto hinten links und prallte frontal gegen ein drittes Fahrzeug. Durch den Aufprall drehte sich das Fahrzeug des Unfallverursachers und stieß mit einem weiteren Auto zusammen, das in Richtung Kaufbeuren unterwegs war.  Zwei Personen wurden schwer, zwei weitere leicht...

  • Germaringen
  • 13.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ