Schluß
Aus für Traditionsbetrieb: Gasthof Adler in Halblech schließt Ende Oktober

Nach fast zehn Jahren ist Schluss für Sebastian Remmler im Gasthof Adler in Halblech. Einen neuen Pächter für die Traditionsgaststätte gibt es bislang nicht.
  • Nach fast zehn Jahren ist Schluss für Sebastian Remmler im Gasthof Adler in Halblech. Einen neuen Pächter für die Traditionsgaststätte gibt es bislang nicht.
  • Foto: Benedikt Siegert
  • hochgeladen von Viktor Graf

Das vier auf zwei Meter große Eck zwischen Zapfhahn, Gläser-Regal und der Durchreiche zur Küche war für fast zehn Jahre sein Arbeitsplatz. Viele lange Stunden hat Sebastian Remmler als Wirt des Gasthofes Adler in Halblech dort verbracht.

Doch nun ist Schluss: „Ende Oktober höre ich auf“, sagt der 31-Jährige. Die Verträge mit Vermieter und der Aktienbrauerei sind gekündigt. Je nach dem, wie lange die Getränke- oder Essenvorräte noch reichen, könne auch schon den ein oder anderen Tag früher Schluss sein.

Fragt man den gelernten Koch nach den Gründen für seinen Entschluss, holt er weit aus: „Da hat eigentlich alles eine Rolle gespielt“, sagt Remmler. Losgegangen sei es schon vor einiger Zeit, als der Eigentümer, die Regens-Wagner-Stiftung überlegt hatte, das Gebäude zu verkaufen.

Die Pläne verschwanden zwar irgendwann wieder in der Schublade. „Aber so richtig gekümmert hat sich dort niemand mehr um den Adler“, sagt Remmler. Nachfolger für ihn als Pächter gibt es bislang keinen. Ein Interessent ist schon nach kurzer Zeit wieder abgesprungen.

Was Remmlers Entschluss mit seiner Leidenschaft für die Berge zu tun hat und wie es für ihn weitergeht, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 22.09.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019