Extremsport
Tübinger gewinnt MTB-Marathon in Pfronten

8Bilder

'Hardcore', grinste Jochen Käß aus Tübingen schnaufend. Er war in drei Stunden und etwas mehr als 16 Minuten zwei Mal mit seinem Rad über den Breitenberg gehetzt und hatte beim MTB-Marathon in Pfronten insgesamt 76 Kilometer und rund 2.600 Höhenmeter als Schnellster zurückgelegt.

'Es war ein schweres Rennen', erklärte er. Mit Käß fand der MTB-Marathon in der Extrem-Strecke einen extrem erfahrenen Sieger. Er ist mehrfacher deutscher Meister und hat beim Cape Epic in Südafrika, das eines als der härtesten Rennen gilt, eine Etappe gewonnen, war zeitweise sogar Führender. Bei den Frauen triumphierte Florentine Striegl vom RSC Auto Brosch Kempten.

Beeindruckt zeigte sich er sich vom schönen Panorama rund um Pfronten. Die Extrem-Strecke führte ihn zunächst zu einem Nordanstieg auf den Breitenberg, dann Richtung Achtal wieder herunter. Später musste er wie die anderen Radler den Breitenberg ein zweites Mal - dann von der anderen Seite - wieder hoch. 'Das ist die härteste Stelle. Da hat man schon 2.000 Höhenmeter hinter sich und es kommen noch einmal 600 hinzu', sagt Streckenchef Sven Manhard.

Mehr über das Rennen lesen Sie in der Allgäuer Zeitung vom 16.06.2014 (Seite 20).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen