Sportverein
TSV Pfronten sucht nach einem Vorsitzenden

Trotz seiner 1100 Mitglieder hat der TSV Pfronten derzeit keinen Vorsitzenden. Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung am Samstagabend wurde kein Nachfolger für Stefan Zöller gefunden, der seinen Rücktritt vom Amt bereits bei der Jahresversammlung im Juli angekündigt hatte.

Ehrenvorsitzender Heinz Maier erkannte Zöllers Arbeit ausdrücklich an und der zweite Vorsitzende Florian Kling sprach den Mitgliedern ins Gewissen: Der Vorstand habe 'Arbeit ohne Ende'. Mehr Unterstützung durch die Mitglieder täte da gut. Der TSV brauche Leute, die neben dem 'Beitrag zahlen' und 'zum Üben gehen' auch 'anpacken'.

Mehr über die außerordentliche Mitgliederversammlung lesen Sie am Montag in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen vom 19.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen