Eishockey
Toptalent Daniel Fießinger bleibt beim EV Füssen

Der EV Füssen hat sein Torhüter-Duo komplettiert: Neben André Irrgang hat der Altmeister nun auch den 17-jährigen Daniel Fießinger an sich gebunden.

Damit bleibt dem EVF ein absolutes Toptalent erhalten, denn Fießinger gilt als einer der besten deutschen Torhüter seines Jahrgangs und war zuletzt auch für die deutsche U18-Nationalmannschaft bei der WM in Finnland im Einsatz.

Im Vorjahr wurde er aus dem eigenen DNL-Team in den Seniorenbereich hoch gezogen und nutzte seine Chance: Sogar in den Play-offs kam der junge Torhüter zum Einsatz und zeigte dort eine bärenstarke Leistung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen