Fußball-Bezirksliga
Temporeiche Begegnung von FC Füssen und FC Stätzling

Vom Anpfiff weg entwickelte sich ein temporeiches Spiel, das der FC Füssen gegen den FC Stätzling mit 1:3 (0:0) verlor. Es war eine flotte Begegnung mit guten Aktionen auf beiden Seiten. In den ersten 45 Minuten waren die Hausherren leicht überlegen, schafften es aber nicht, zwei Großchancen zu nutzen.

Per Doppelschlag durch Losert (55.) und Gaag (57.) Minute brachte sich Stätzling auf die Siegerstraße. Füssen steckte zwar nicht auf und verkürzte per Foulelfmeter durch Manuel Günes auf 1:2 (65.), doch ein Konter in der 72. Minute, abgeschlossen von Markus Rolle, sorgte für die Entscheidung.

Schiedsrichter Wild (Mauerstetten).

FC Füssen Bertl, Wilde (59. Mayr), Settele, Lermi (77. Pinto), A. Ambos, Karaman, Man. Günes, S. Ambos (59. Güzel), Mat. Günes, Schenk, Wörle.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019