Guter Zweck
Skatenacht am Tegelberg: Auf den Spuren von Laura Dahlmeier

Aller guten Dinge sind drei. Ganz nach diesem Sprichwort konnte die Skatenacht des TSV Schwangau auf der Loipe am Tegelberg nach zwei Absagen nun am Freitagabend doch noch über die Bühne gehen.

Darüber freute sich nicht nur Rennleiter Christoph Schweiger, der mit neun gelaufenen Runden selbst fleißig dazu beigetragen hatte, dass am Ende eine Spende von 456 Euro für die Kartei der Not, dem Hilfswerk der Allgäuer Zeitung, zusammen kam.

Wer bei der Veranstaltung besonders überzeugte und wie viele Teilnehmer insgesamt dabei waren, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 26.02.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019