Sportveranstaltung
Mountainbike-Marathon steigt am Samstag zum zwölften Mal in Pfronten

Das halbe Dutzend ist bald voll: Am Samstag steigt in Pfronten die zwölfte Auflage des Mountainbike-Marathons - und erlebt trotzdem noch eine Premiere. Erstmals wird in diesem Jahr mit dem gelähmten Felix Brunner ein Fahrer mit Handbike an den Start gehen.

Und auch die amtierende deutsche Meisterin gibt ihre Visitenkarte ab. Alles wichtige zu den Rennen im Überblick: Teilnehmer Bislang liegen gut 600 Anmeldungen vor, wie viele Fahrer am Samstag tatsächlich auf die Strecken gehen, hängt vom Wetter ab.

"Der Trend geht dahin, dass sich die Leute immer kurzfristiger anmelden: Sie schauen erst aufs Wetter und ziehen dann los", sagt Johannes Dornhofer. Der Organisator rechnet mit einer Teilnehmerzahl "irgendwo zwischen 900 und 1200 Fahrern".

Mehr über den Mountainbike-Marathon erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und ihren Heimatausgaben vom 12.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen