Heimatreporter-Beitrag
Lukas Baader wechselt zum ERC Lechbruck

Der ERC Lechbruck verstärkt sich im Angriff mit dem 20-jährigen Lukas Baader vom ESC Kempten. Der gebürtige Füssener hat die Nachwuchsausbildung des EV Füssen genossen und 2017 den Deutschen Meistertitel der DNL2 mit dem EVF errungen.

In der vergangenen Saison wechselte er in die Landesliga zum ESC Kempten. Nun kehrt er von der Iller an den Lech zurück und will mit den Flößern angreifen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019