Kartslalom
Jugendmannschaften liefern sich bei Kartslalom in Lechbruck heiße Rennen

2Bilder

Heiß hergegangen ist es gestern auf den beiden Rennstrecken am Haus der Vereine in Lechbruck: Dort wurde die südbayerische ADAC Mannschaftsmeisterschaft im Jugendkartslalom ausgefahren. Fast 40 Mannschaften zu je fünf Fahrern kämpften um Sekunden und Punkte. Das Ereignis zählt zu den größten Veranstaltungen im Motorsport für Jugendliche.

Gemeinsam organisierten und veranstalteten das große Rennen um die südbayerische Meisterschaft die benachbarten Motorsportclubs Lechbruck und Steingaden. << Die Zusammenarbeit klappt hervorragend, die Vorbereitung ist bestens. So ist alles prima gelaufen, >> bestätigte Steingadens Vorsitzender Günter Schmidmair, während die Rennen noch liefen. Amtskollege Siegfried Eisenhut aus Lechbruck konnte das nur bestätigen: << Alles super gelaufen: trotz viel Arbeit eine herrliche Veranstaltung. >> Obwohl das eher trübe Wetter immer wieder für leichte Aufregung sorgte, liefen die Rennen unter ausgezeichneten Bedingungen ab. Schon die Fahrervorstellung war ein besonderer Augenblick: Dabei wurden alle Teams und die Fahrer einzeln vorgestellt, was die Rennen zusätzlich spannend machte.

Die beiden Vorsitzenden beobachteten die Rennen und sahen dem Ende des Großereignisses beruhigt entgegen. Denn auch alle Beteiligten und die vielen Zuschauer bestätigten eine kompakte und gut organisierte Veranstaltung. Schließlich musste auch eine Vielzahl an Gästen verpflegt werden. Dies geschah in der benachbarten Aula der Lechbrucker Grundschule, wo auch im Anschluss die Siegerehrung abgehalten wurde.

Oliver Kirschner, Jugendsportbetreuer vom ADAC Südbayern, hatte ebenfalls lobende Worte für die beiden Motorsportclubs parat. Er verwies auf den besonders hohen Aufwand, der für diese Meisterschaft aufzubringen ist.

Nicht nur für ihn, für alle Beteiligten und Akteure war der gestrige Tag ein zufriedenstellender Saisonabschluss, denn die südbayerische Serie der Mannschaftsrennen ist nun beendet.

Alle Ergebnisse im Internet unter www.msc-lechbruck.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen