Segelfliegen
Füssener Segelsportverein bietet Probeflüge für Jugendliche an

Erste Erfahrungen am Steuerknüppel sammeln, ohne sich gleich dauerhaft an einen Verein binden zu müssen: Das bietet der Luftsportverein in Füssen an. Für einen Pauschalbetrag von 20 Euro im Monat können Jugendliche testen, wie reizvoll sie das Segelfliegen finden. <%IMG id='1387476' title='Segelfliegen, Luftsportverein Füssen, Angebot an Nachwuchs'%>

'Damit wollen wir Jugendliche ermutigen, sich ins Cockpit zu setzen – und den Himmel zu erobern', sagt Vorsitzender Peter Szarafinski. Die Ausbildung zum Segelflugpiloten sei zeitaufwendig, das schrecke den einen oder anderen Interessenten ab. 'Deshalb wollen wir Jugendlichen die Möglichkeit geben, unverbindlich zu testen, ob ihnen das Fliegen gefällt.'

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020