Wettkampf
Füssener Laufwochenende startet am Freitag (18.07.)

Vor zwanzig Jahren waren es etwas mehr als 100 Läufer, als Herbert Hiemer erstmals einen Lauf in Füssen organisierte. Aus dem damaligen Wettkampf über zehn Kilometer quer durch Füssen ist inzwischen ein ganzes Laufwochenende geworden, das regelmäßig weit über 1.000 Sportler aus aller Herren Länder anzieht. Am Wochenende ist es wieder so weit. <%IMG id='1117679' title='Laufwochenende in Füssen'%>

Nicht ganz so toll wie im Vorjahr, aber doch gut sind die Voranmeldungen gelaufen. Bis gestern lagen wieder über 1.000 Anmeldungen vor. 'Das schlechte Wetter zuletzt hat viele Läufer noch abgehalten', glaubt Hiemer. 

Der Aufwand für das Laufwochenende ist groß: Rund 200 Helfer sind im Einsatz, darunter auch Bundeswehr, Rotes Kreuz und Technisches Hilfswerk. 'Inzwischen haben wir aber eine ganz gute Routine entwickelt', sagt Hiemer. Viele Dinge im Ablauf hätten sich einfach bewährt.'

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen