Sport
Füssener Baseballer erreichen Finale in der Landesliga

Die Füssen Royal Bavarians um Spielertrainer Alp Dagistan haben in der Baseball-Landesliga das Finale erreicht.
  • Die Füssen Royal Bavarians um Spielertrainer Alp Dagistan haben in der Baseball-Landesliga das Finale erreicht.
  • Foto: Daniel Yancelson
  • hochgeladen von David Yeow

Durch zwei Siege (24:7/17:4) gegen die Garching Atomics II haben die Royal Bavarians Füssen in der Baseball-Landesliga das Endspiel erreicht. In beiden Partien kam die Mannschaft insgesamt auf 41 Punkte (Runs) mithilfe von 29 erfolgreichen Schlägen (Hits) – eine offensive Glanzleistung.

Am 13. Oktober steht nun das langersehnte Endspiel der Landesliga an. Durch diverse Platzprobleme mussten die Royals bis dato alle Playoffspiele auswärts austragen. Der Gegner und ob das Endspiel zu Hause im Allgäu stattfindet, steht noch nicht fest. Ein Final daheim wäre aber natürlich der Wunsch von allen Beteiligten.

„Ich bin sehr stolz auf die Mannschaft und deren Entwicklung. Die jungen Spieler konnten über die Saison vieles von den Erfahrenen lernen und nehmen bereits wichtige Rollen ein. Ich freue mich auf das Endspiel“, kommentierte Spielertrainer Dagistan den Spieltag.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 26.09.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020