Special Fußball SPECIAL

Fußball
FC Füssen setzt auf seinen Nachwuchs - Testspiel am Sonntag

Vier A-Junioren spielen nun in der ersten Mannschaft des FC Füssen: Simon Mayr, Lucas Ilg, Thomas Linder und Galip Ersin präsentierte der Fußball-Bezirksligist vor seinem letzten Test. Das Auswärtsspiel beim FC Thalhofen beginnt am Sonntag, 29. Juli, um 18 Uhr.

Die beiden 19-jährigen Simon Mayr und Lucas Ilg sammelten in der vorigen Saison bereits Erfahrung in der ersten Mannschaft und sprühten im Training vor Ehrgeiz.

Was der junge Stürmer Galip Ersin und Thomas Linder – der 18-jährige spielt im Mittelfeld außen links – als Fußballer schon drauf haben, weiß Füssens neuer Coach Savas Uygur. Er hatte die A-Junioren vor dem Abstieg gerettet.

Galip Ergin noch verletzt

Zum Abschluss der Vorbereitung will das FC-Team, das sich nach Niederlagen gegen höherklassige Mannschaften wie Bayernligist Sonthofen zuletzt von Spiel für Spiel gesteigert hat, ein Erfolgserlebnis in Thalhofen haben. Mit der Erfahrung der Günes-Brüder Manuel und Matthias sowie den 'jungen Wilden' geht Füssen als Favorit in dieses Freundschaftsspiel.

Pausieren muss der Verletzte Galip Ergin, der bei der Vorstellung der Neuzugänge beim Clubheim im Weidach nicht dabei war.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen