Special Eishockey SPECIAL

Eishockey
EV Füssen heute gegen Bayreuth

Wenn es gegen einen Aufsteiger geht, scheinen die Kräfteverhältnisse für einen etablierten Oberligisten eigentlich klar zu sein. Doch eine Favoritenrolle nimmt der EV Füssen vor dem heutigen Spiel bei den Bayreuth Tigers (20 Uhr) trotz der starken Vorstellung zuletzt im Heimspiel gegen Freiburg sicherlich nicht ein.

Denn Bayreuth hat als amtierender Bayernligameister seinen Kader für die Oberliga deutlich verstärkt. Hinzu kommt, dass die Leoparden nach einem guten Start mit drei Siegen zuletzt auswärts fünfmal in Folge verloren haben.

Überbewerten will Trainer Marcus Bleicher diese Serie indes nicht. Die Tigers punkteten in allen der bislang neun Heimspiele und sind damit nach Selb die zweitstärkste Heimmannschaft der Liga. Zudem stellen sie nach dem Tabellenführer auch die Mannschaft mit den wenigsten Gegentoren.

Mehr zum EV Füssen finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 29.11.2013 (Seite 35).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen