Heimatreporter-Beitrag
ERC vor Showdown in Memmingen

Eine Vorentscheidung um den Einzug in die Play-offs der Eishockey-Bezirksliga wird für die Flößer am Sonntag, 10. Februar fallen: Um 18.30 Uhr steht dabei das spannungsgeladene Auswärtsspiel beim HC Maustadt auf dem Spielplan. Das Heimspiel gegen die Memminger konnten die Flößer mit 5: 2 für sich entscheiden.

Mit einem Punkt Vorsprung liegt der ERC Lechbruck noch vor dem HCM auf Platz drei. Maustadt befindet sich allerdings ebenfalls auf der Jagd nach einem Spitzenplatz, um die Play-off-Runde noch zu erreichen. Der HCM gilt nicht umsonst als brandgefährlicher Gegner und ist als Verfolger ein klarer Konkurrent im Kampf um die Punkte. Die Maustädter verkünden auf Ihrer Homepage „das Zünglein an der Play-Off-Waage“ spielen und den Lechern einen Strich durch die Rechnung machen zu wollen.

Darauf haben sich die Flößer eingestellt und sehen dem Ereignis mit Mut und Zuversicht entgegen. Auch diese Woche wurde dreimal trainiert und mit Oliver Palkowitsch (neu, hat bereits gegen Senden/Burgau gespielt), Sammy Wörle (zurück aus dem Urlaub) und voraussichtlich auch Maximilian Ott (war verletzt) melden sich drei Verteidiger für die zuletzt personell arg gebeutelte Abwehr der Flößer startklar. Für Trainer Jörg Peters gibt es nur eine Richtung: „Über die gesamte Saison zog sich unser Verteidigerproblem durch Verletzungen, Krankheit und Urlaub durch wie ein roter Faden. Meine Mannschaft hat dies bestmöglich weggesteckt und wir haben uns trotzdem diese Ausgangsposition selbst erarbeitet. Nun werden wir alles in die Waagschale werfen und versuchen uns und unsere treuen Anhänger zu belohnen.“

Fanbus: Um die Mannschaft kräftig zu unterstützen, hofft der ERC auf möglichst viele Schlachtenbummler und setzt deshalb einen Fanbus ein. Die Abfahrt am Sonntag ist um 16.45 Uhr, Anmeldungen sind noch möglich per E-Mail an:
fanbus@erclechbruck.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019