Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Wintersport
Deutscher Kader steht: Füssener bei Biathlon-WM in Antholz dabei

Philipp Nawrath vom SK Nesselwang geht bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz an den Start.
  • Philipp Nawrath vom SK Nesselwang geht bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz an den Start.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Vom 13. bis 23. Februar findet in Antholz, in Südtirol, die Biathlon-Weltmeisterschaft statt. Die weltbesten Biathleten dürfen dann wieder um die Medaillen kämpfen. Am Mittwoch, 29. Januar, hat der Deutsche Skiverband (DSV) den Damen- und Herrenkader für die WM bekanntgegeben. Im deutschen Herrenteam geht mit Philipp Nawrath auch ein Allgäuer an den Start. 

Insgesamt sechs Athleten sind für die Wettkämpfe in Antholz nominiert worden. Für Deutschland starten Benedikt Doll (SZ Breitnau), Philipp Horn (SV Eintracht Frankenhain), Johannes Kühn (WSV Reit im Winkl), Erik Lesser (Eintracht Frankenhain), Arnd Peiffer (WSV Clausthal-Zellerfeld) und Philipp Nawrath vom SK Nesslwang. 

Der 26-Jährige ist Mitte Januar beim Weltcup in Ruhpolding im Sprint auf den siebten Platz gelaufen. Für ihn war das bisher das beste Weltcup-Resultat seiner Karriere. Zeitgleich hat der gebürtige Füssener damit die WM-Norm erfüllt und darf im Februar für das deutsche Team bei der Biathlon-Weltmeisterschaft starten. 

Die Herren laufen dort im Sprint, im Verfolger, im Einzel, im Massenstart und in der Staffel. Zudem finden zwei gemischte Wettkämpfe zusammen mit den Frauen statt. Gelaufen wird in der Mixed-Staffel und in der Single-Mixed-Staffel.

Bei den Damen sind Denise Herrmann (WSV Erzgebirge Oberwiesenthal), Franziska Preuß (SC Haag), Vanessa Hinz (SC Schliersee), Karolin Horchler (WSV Clausthal-Zellerfeld) und Janina Hettich (SC Schönwald) nominiert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen