Fußball
Der Ball rollt wieder im Ostallgäu

Der Ball rollt wieder in der Pfrontener Sporthalle. 23 A- und B-Juniorenmannschaften kämpfen um die Teilnahme an den Ostallgäuer Hallenmeisterschaften. Es gab vier Vorrundenturniere.

Die ersten Fahrkarten zum Finale lösten Favorit FC Füssen (15:7 Tore/9 Punkte) und die A-Junioren der JFG Tannenbichl (10:7/7) auf Platz zwei. Ausgeschieden auf dem dritten Platz ist Thingau (9:10/6), als Vierter die SG Seeg/Hopferau und als Fünfter der TSV Schwangau.

In der zweiten Turniergruppe der A-Junioren behaupteten sich souverän die JFG Grüntensee (12:1/13). In der spielerisch ausgeglichenen Gruppe konnte der FSV Marktoberdorf (11:4/10) mit einen Punkt Vorsprung in der Tabelle die SG Stötten/Bertoldshofen (11:4/10) auf Platz drei verweisen.

Platz vier ging an die Roßhaupten/Rieden am Forggensee, Platz fünf an die SG Aitrang/Ruderatshofen/Marktoberdorf, sechster wurde der FC Thalhofen.

Hart umkämpft waren die Partien bei den B-Junioren zwischen der SpVgg Kaufbeuren und der JFG Grüntensee in der Gruppe eins. Kaufbeuren bezwang im Verlauf des Turniers Grüntensee knapp mit 2:1, doch mussten die zwei Gruppenersten gegen die stark aufspielende Konkurrenz alles geben, um das Finalturnier zu erreichen.

Die Endtabelle: Gruppe 1: 1. SpVgg Kaufbeuren (27:4/15); 2. JFG Grüntensee (20:7/14); 3. SG Buching (7:14/9); 4. SG Lechbruck, 5. FSV Marktoberdorf, 6. TSV Stötten, 7. TSV Schwangau.

In der zweiten Turniergruppe dominierten Füssen und Thalhofen das Geschehen. Beide Teams sehen sich zusammen mit den Siegern der Gruppe eins Kaufbeuren und JFG Grüntensee bei dem Finalturnier wieder, das am Sonntag, 20. Januar, in Pfronten ausgetragen wird.

Die Endtabelle der Gruppe 2: 1. Füssen (17:2/10); 2. Thalhofen (14:4/10); 3. Tannenbichl (8:8/6); 4. Thingau, 5. Seeg.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen