Füssen
Bezirksliga: FC Füssen – TSV Friedberg 1:1

Gegen den TSV Friedberg lief der FC Füssen wieder einmal einem frühen Rückstand hinterher und musste sich letztlich mit einem 1:1 (0:1) begnügen. Pietruska nutzte die erste Gelegenheit der Gäste zur Führung (10.). Aber danach übernahmen die Hausherren das Kommando.

Einmal Latte, einmal Pfosten und ein nicht gegebener Elfmeter verhinderten den längst überfälligen Ausgleich, ehe Spielertrainer Manuel Günes in der 78. Minute zum 1:1 traf.

Auch in der Schlussphase drängte Füssen die insgesamt enttäuschenden Gäste in deren Hälfte zurück, der Siegtreffer gelang aber nicht. Dafür war die Chancenverwertung zu mangelhaft.

Schiedsrichter Beinhofer (Murnau). FC Füssen Bertl, S. Abmos, Man. Günes, A. Ambos, Schenk, Karaman, Wörle, Settele, Güzel (74. Simon), Hiemer (68. Harß), Wilde.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen