Radsport
Beim Pfrontener Mountainbike-Marathon gehen zum ersten Mal auch zehn E-Bike-Fahrer an den Start

Den Trend der Zeit wollte Johannes Dornhofer auf keinen Fall verschlafen, und so hat der Organisator des 13. Mountainbike-Marathons in Pfronten heuer zusammen mit den Elektrizitätswerken Reutte die erste deutsche Meisterschaft im E-Bike auf die Beine gestellt.

Neben den knapp 800 Teilnehmern der Rennen über die Extrem- (76 Kilometer, 2.600 Höhenmeter), Marathon- (53, 1.900) und Kurzstrecke (26, 940) sowie den Konkurrenten um den Titel der Klapprad-Weltmeisterschaft (12, 640) gingen daher am Samstag auch zehn E-Bike-Fahrer an den Start der 27,5 Kilometer langen Strecke mit 1.135 Höhenmetern.

'Man kommt um dieses Thema nicht mehr herum', betonte Dornhofer vor der Premiere mit Start und Ziel in Pfronten. Als Organisator wollte er den Trend E-Biken 'jetzt einfach mal mitnehmen' und sich vom Zuspruch 'überraschen lassen'. Der war indes am geringsten unter allen fünf Rennen. Dornhofer war aber keineswegs enttäuscht, sondern unterstrich das 'gute Feedback', das das Organisationsteam von den Teilnehmern erhielt.

Wer über die Sieger des Rennens erfahren Sie in der Montagsausgabe unserer Zeitung vom 20.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen