Wetter
Winterliche Straßenverhältnisse führen zu diversen Verkehrsunfällen in Füssen

Der erneute Schneefall sorgte am Dienstag für winterliche Straßenverhältnisse. Insgesamt kam es im Dienstbereich der Polizeiinspektion Füssen zu überdurchschnittlich vielen Verkehrsunfällen.

Unter anderem konnte ein 58-jähriger VW-Fahrer seinen mit Sommerreifen aufgezogenen Pkw in der Kemptener Straße nicht mehr rechtzeitig abbremsen und rutschte in den vor ihm wartenden Pkw. Ähnlich erging es einem 70-jährigen Rentner, welcher von Hopfen am See kommend in die Hopferau abbiegen wollte. Anstelle der Kurvenfahrt rutschte der Pkw geradeaus über die Kreuzung.

Zum Glück blieb es in diesen Fällen bei Blechschäden, aber auch diese hätten mit der richtigen Reifenwahl zumindest geringer ausfallen können. Mit leichten Verletzungen endete ein weiterer Unfall in der Augsburger Straße. Der Abstand zum vorrausfahrenden Fahrzeug in Verbindung mit den Straßenverhältnissen war hier zu gering. In der Tiroler Straße rutschte eine ungarische Ford-Fahrerin mit montierten Sommerreifen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in der Kaminkurve auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal in die Fahrerseite des entgegenkommenden 50-jährigen VW-Fahrers.

Ähnlich erging es einem 48-jährigem Touristen aus Italien auf dem Weg nach Hopfen am See, als ihm der Pkw einer 24-jährigen Frau entgegenrutschte und ebenfalls in die Fahrerseite stieß. Beide Herren erlitten nur leichte Verletzungen, allerdings fielen die Blechschäden erheblich höher aus. Insgesamt entstanden Schäden in Höhe von ca. 45.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen