Alkohol
Wiederholungstäter fährt erneut betrunken in Füssen mit offensichtlich gestohlenem Fahrrad

Gegen Mittag des 10.07.2015 kam einer Zivilstreife der Polizeiinspektion Füssen in der Welfenstraße ein schlangenlinienfahrender Radfahrer entgegen, der mitten auf der Fahrbahn fuhr. Der amtsbekannte 59-Jährige wurde darauf angehalten und einer Kontrolle unterzogen.

Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Der Mann, der in den vergangenen Wochen bereits mehrmals wegen gleichgelagerter Delikte auffällig wurde, wurde daraufhin in das Krankenhaus nach Füssen zur Blutentnahme verbracht. Das Fahrrad mit dem er unterwegs war gehörte ganz offensichtlich auch nicht zu ihm, da es sich um ein schwarzes Kinder-Mountainbike des Herstellers Steppenwolf gehandelt hat, an dessen Sattel ein blaues Fahrradschloss befestigt ist.

Der Mann selbst machte keine Angaben zur Herkunft des Fahrrades. Sollte Jemandem ein solches Fahrrad entwendet worden sein, so wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Füssen zu melden (Tel: 08362-91230).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen