Unfall
Vorfahrt missachtet: Autofahrer (22) verursacht Unfall mit einer Verletzten (60) bei Füssen

Unfall auf der B17 bei Füssen
  • Unfall auf der B17 bei Füssen
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Abend des 17.09.2018 ereignete sich auf der B17 an der Abzweigung in Richtung Österreich/Füssen Ziegelwies ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Pkw-Lenkerin. Der 22-jährige Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw die B17 von Schwangau kommend in Richtung Füssen. Kurz vor der Lechbrücke wollte er nach links in Richtung Ziegelwies abbiegen.

Beim Abbiegevorgang missachtete der Österreicher den Vorrang des entgegenkommenden PKW einer 60-Jährigen. Es kam zum Unfall. Die Frau wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 14.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme durch die Beamten der Polizeiinspektion Füssen wurde beim Unfallverursacher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest beim 22-Jähigen ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Der Unfallverursacher musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019