Zeugenaufruf
Unfallflucht nach Kollision im Gegenverkehr in Roßhaupten

Am 06.12.2016 um 07:40 Uhr fuhr eine 35-Jährige Autofahrerin auf der Bundesstraße 16 in Richtung Füssen. In einer Linkskurve auf Höhe des Ortsteils Bischofswang kam ihr dann ein bisher noch unbekanntes Fahrzeug entgegen.

Der Fahrer geriet jedoch zur Hälfte auf der Gegenfahrbahn, sodass die Autofahrerin stark abbremsen und nach rechts ausweichen musste. Einen Zusammenstoß beider Fahrzeuge konnte sie jedoch nicht mehr verhindern.

Das Auto wurde dabei am linken Außenspiegel, dem linken hinteren Kotflügel und der Stoßstange hinten links beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro. Der Unfallverursacher fuhr mit seinem dunklen Fahrzeug einfach weiter.

Hinweise, insbesondere der Fahrer der nachfolgenden Autos, bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020