Zusammenstoß
Unfall mit Flugdrachen in Schwangau

Am 22.08.2017, gegen 16:00 Uhr kam es am Tegelberg in Schwangau zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Drachenfliegern. Die Piloten sind am Startplatz des Tegelbergs kurz nacheinander gestartet und kamen aus bislang noch ungeklärter Ursache zusammen in einen Aufwind und stießen dort zusammen.

Einer der Piloten, ein 49-jähriger erfahrener Flieger aus Lenggries, konnte mit seinem beschädigten Drachen noch den Landeplatz erreichen, während der zweite, gleichaltrige Pilot aus München durch den Zusammenstoß ins Trudeln kam, abstürzte und mit dem Rettungsschirm zu Boden gehen musste.

Glücklicherweise wurde keiner der beiden Piloten verletzt, der abgestürzte Flieger musste von der Bergwacht Füssen geborgen werden. Die Polizei Füssen sucht nun noch Zeugen, die beobachtet haben, wie es zu dem Zusammenstoß in der Luft gekommen ist.

Hinweise bitte an die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019