Zeugenaufruf
Unbekannte Frau verpasst fremdem Mädchen (9) vor Kiosk in Hopfen am See Ohrfeige

Am Donnerstag um 14.30 Uhr bestellte sich ein neun Jahre altes Mädchen am Kiosk am Campingplatz in Hopfen am See ein Eis. Dabei stand sie an der Durchreiche zum See, als sie von einer Dame mittleren Alters und mit blond/grauen Haaren zur Seite gedrängt wurde und im Anschluss eine Ohrfeige bekam.

Da die Kioskbesitzer den Vorfall in diesem Moment nicht beobachten konnten, bittet die Polizeiinspektion Füssen, dass sich Zeugen unter der Telefonnummer 08362/91230 melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen