Gefängnis
Über 9.000 Euro Justizschulden: Bundespolizei nimmt Mann (28) auf A7 bei Füssen fest

Bundespolizisten haben am Samstag (28. Januar) einen 28-Jährigen in die Kemptener Haftanstalt eingeliefert. Bei der Kontrolle auf der A7 hatte der Fahndungscomputer Alarm geschlagen. Im Auto der Freundin des Schwaben konnte zudem Marihuana aufgefunden werden.

Freitagnacht hatten die Fahnder auf Höhe Füssen die Insassen eines Fahrzeugs mit deutscher Zulassung kontrolliert. Beim Abgleich der Personalien der vier Deutschen stießen die Beamten auf einen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Memmingen.

Der 28 Jahre alte Beifahrer war Ende 2016 wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Geldstrafe von rund 9.200 Euro, einschließlich Verfahrenskosten, verurteilt worden. Ersatzweise sah das Gericht eine 180-tägige Haft vor.

Der Verurteilte weigerte sich zunächst aus dem Auto auszusteigen, konnte aber schließlich von den Bundespolizisten festgenommen werden. Als die Beamten das Fahrzeug durchsuchten, fanden die Beamten rund zehn Gramm Marihuana und stellten diese sicher.

Der Festgenommene aus dem Landkreis Dillingen an der Donau konnte seine Justizschulden nicht begleichen. Daher wird er voraussichtlich das nächste halbe Jahr hinter Gittern verbringen müssen.

Seine drei Begleiter setzten ihre Reise ohne den Freund fort. Ob sich einer von ihnen wegen des Drogenfundes verantworten muss, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen der Bundespolizei.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen