Special Blaulicht SPECIAL

Unfall
Traktorfahrer bei Unfall in Pfronten schwer verletzt

16Bilder

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Trakor kam am am Samstag Nachmittag auf der Vilstalstraße in Pfronten. Ein Traktorfahrer befuhr die Vilstalstraße aus Fahrrichtung 'Schochersäge' und kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der Traktor kollidierte im Böschungsbereich mit mehren kleinen Bäumen und kam erst in der Vils zum Stehen.

Nach ersten polizeilichen Informationen wurde der Fahrer aus seinem Traktor geschleudert und im Bereich des linken Vorderrades eingeklemmt.

Das beherzte Einkreifen eines Ersthelfers, welchen den Fahrer aus seinem lebensgefährlichen Lage befreite, verhinderte Schlimmers. Da Fahrer erlitt schwere Verletzungen und musste durch den Rettungsdienst versorgt werden. Glücklicherweise ist der Wasserpegel und die Strömung der Vils in den letzen Tagen deutlich zurückgangen, so die Polizei.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen