Bootsunfall
Segelboot auf Forggensee gekentert: Polizei rettet Skipper (73)

Auf dem Forggensee ist am Sonntag ein Segelboot gekentert. (Symbolbild Forggensee)
  • Auf dem Forggensee ist am Sonntag ein Segelboot gekentert. (Symbolbild Forggensee)
  • Foto: Pia Jakob
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Auf dem Forggensee ist am Sonntagnachmittag ein Segelboot gekentert. Nach Angaben der Polizei geschah der Unfall zwischen Ehrwang und Osterreinen. 

Wasserschutzpolizei greift ein

Die Wasserschutzpolizei aus Füssen entdeckte den Zwischenfall und eilte dem 73-jährigen Segler zu Hilfe. Gemeinsam mit dem Bootsführer richteten die Beamten den gekenterten Katamaran wieder auf. Im Anschluss wurden der 73-Jährige und das Boot zum Segelclub Osterreinen geschleppt.

Laut Polizei blieb der Bootsführer bei dem Zwischenfall unverletzt. Auch an den Katamaran entstand kein Sachschaden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen