Polizeimeldung
Schmiererei an Schwangauer Flüchtlingsunterkunft - Polizei sucht Zeugen

Bislang Unbekannte haben in der Nacht von Montag auf Dienstag (16./17.11.2015) an der Hausfassade einer Gemeinschaftsunterkunft in Schwangau einen Schriftzug 'Raus aus De' angebracht.

Die etwa einen halben Meter hohe und vier Meter breite Schmiererei wurde bereits vor der Anzeigenerstattung wieder entfernt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro, die Polizeiinspektion Füssen ermittelt und nimmt unter der Rufnummer 08361/91230 Hinweise entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen