Special Blaulicht SPECIAL

Polizei
Schlägerei mit 20 Personen vor Pfrontener Kneipe

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kurz vor Mitternacht wurde der Polizei Pfronten eine Schlägerei mit 20 Personen vor einer Kneipe in Pfronten-Ried gemeldet. Beim Eintreffen des Streifenwagen an der Örtlichkeit befanden sich dort noch vier beteiligte Personen und einige Zeugen die alle erheblich betrunken waren.

Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Ein Zeuge gab an, dass es kurz zuvor in der Kneipe zu einem Streit zwischen einem 20-jährigen Gast und einem 34-jährigen und 26-jährigen Besucher kam. Die Rauferei und das Handgemenge zwischen den Männern begann in der Kneipe und setzte sich vor dem Lokal fort. Andere Personen trennten die Streithähne nur und riefen die Polizei.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen