Fahrrad-Unfall
Radfahrer prallen in Schwangau in geöffnete Autotür

Fahrradunfall in Schwangau
  • Fahrradunfall in Schwangau
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Dienstagabend stellte eine 45-jährige Ostallgäuerin ihren VW Bus im Alemannenweg am rechten Fahrbahnrand ab und wollte aussteigen. Beim Öffnen ihrer Fahrertüre übersah sie jedoch zwei Radfahrer, die zu diesem Zeitpunkt von hinten kommend an ihrem Pkw vorbeifahren wollten. Die nebeneinander fahrenden Radfahrer bemerkten das Hindernis zu spät. Sie konnten nicht mehr ausweichen und prallten frontal in die geöffnete Fahrertüre. Dabei stürzten beide mit ihren Mountainbikes.

Die leicht verletzten Touristen aus dem Landkreis Eichstätt wurden zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Durch den Aufprall wurde die Fahrertüre des Pkws leicht deformiert. An den beiden Mountainbikes entstand kein Schaden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen