Zeugenaufruf
Radfahrer fährt Fußgängerin in Füssen um und droht ihr mit Schlägen

Am 19.02.2015 gegen 16:30 Uhr wurde eine Fußgängerin, die im Weidach am Lech entlangging auf gerader Strecke von einem Fahrradfahrer, der aus Richtung Krankenhaus kam, umgefahren. Durch den Zusammenstoß stürzte die Dame auf den Teer, wodurch sie sich auch Verletzungen zuzog.

Der Fahrradfahrer beleidigte die Frau im Anschluss auch noch und drohte ihr sogar mit Schlägen. Im Anschluss entfernte sich der Radfahrer von der Unfallstelle, ohne seine Personalien anzugeben.

Der Fahrradfahrer war bis auf eine graue Strickmütze komplett schwarz gekleidet. Sein Fahrrad war ebenfalls schwarz. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder denen der Radfahrer aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen