Jugendlicher isst noch schnell Drogen auf
Polizei erwischt Jugendliche auf Füssener Schuldach - Drogenuntensilien gefunden

Die Polizei hat jetzt zwei Jugendliche auf einem Füssener Schuldach erwischt. Einer der Jugendlichen hatte daraufhin noch schnell die vorhandenen Drogen aufgegessen. (Symbolbild)
  • Die Polizei hat jetzt zwei Jugendliche auf einem Füssener Schuldach erwischt. Einer der Jugendlichen hatte daraufhin noch schnell die vorhandenen Drogen aufgegessen. (Symbolbild)
  • Foto: Bild von Stay Regular auf Pixabay
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Am Mittwochabend stiegen zwei Jugendliche über eine Feuerleiter auf das Dach einer Füssener Schule. Der 17-Jährige und die 15-Jährige wurden durch die Füssener Polizei auf frischer Tat angetroffen und vom Dach begleitet. Zudem wurden bei der Durchsuchung der Personen mehrere Rauschgiftutensilien aufgefunden.

Das zugehörige Marihuana hatte der junge Mann noch auf dem Schuldach aufgegessen. Die beiden Jugendlichen erwartet nun jeweils eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch und den jungen Mann eine zusätzliche Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ