Fahrradfahren
Plastiktüte blockiert Rad, beim Absteigen umgefallen: Mehrere Unfälle im Ostallgäu

Fahrradfahren (Symbolbild).
  • Fahrradfahren (Symbolbild).
  • Foto: Julian Hartmann
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Die Polizeiinspektionen im Ostallgäu registrierten am Dienstag gleich mehrere Unfälle mit Radfahrern. Die Meldungen in der Übersicht.

Rieden am Forggensee: Zusammenstoß zweier Radfahrer in Unterführung
Am Dienstagnachmittag ist es in einer Unterführung für Radfahrer zu einem Zusammenstoß gekommen. Ein 37-jähriger Radfahrer fuhr bergab in die Unterführung, als im ein 71-jähriger Radfahrer entgegenkam. Die Fahrradfahrer trafen sich laut Polizei in der Mitte der Fahrbahn - es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrer wurden dabei leicht verletzt. Der 37-Jährige kam zur Behandlung ins Krankenhaus nach Füssen. 

Füssen: Fahrradfahrerin stürzt beim Absteigen
In Füssen ist eine 59-jährige Frau in der Schäfflerstraße beim Absteigen von ihrem Fahrrad gestürzt. Die Frau war am Fahrrad hängen geblieben. Die Radfahrerin stürzte auf ihren Rücken. Sie musste wegen der entstandenen Verletzung im Krankenhaus Füssen behandelt werden. Ein Fremdverschulden wurde durch die Radfahrerin selbst ausgeschlossen.

E-Bike-Fahrer (76) nach Sturz in Pfronten schwer verletzt

Füssen: Fahrradfahrerin stürzt wegen Plastiktüte
Wegen einer Plastiktüte ist eine 66-jährige Fahrradfahrerin auf dem Radweg von Füssen nach Schwangau gestürzt. Nach Angaben der Polizei hatte die Frau die Plastiktüte am Lenker befestigt. Als sie ein leichtes Gefälle hinabfahren wollte, zog sich die Plastiktüte zwischen Gabel und Rad und blockierte somit das Vorderrad. Aufgrund der ungewollten abrupten Bremsung stürzte die Frau vorwärts über den Lenker. Dabei verletzte sie sich unter anderem im Gesicht und an den Armen. Die Fahrradfahrerin kam zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus nach Füssen.

Buchloe: Radlerinnen stoßen zusammen
Zu einem Unfall zwischen zwei Fahrradfahrerinnen kam es am Dienstagnachmittag in der Augsburger Straße in Buchloe. Ein 13-jähriges Mädchen war von einer Hofeinfahrt auf die Augsburger Straße gefahren, ohne auf den Verkehr zu achten. Dort stieß sie mit einer 62-jährigen Frau aus Kaufering zusammen, die auf dem Fahrrad stadtauswärts unterwegs war. Beim Sturz der Beiden wurde die Ältere leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen