Entlaufen
Pferd aus Pfronten seit mehreren Tagen vermisst

Seit Montagabend wird ein Pferd vermisst. Das Pferd ist in den Abendstunden aus seinem Stall in Pfronten/Ösch ausgebüchst und ist seitdem verschwunden.

Bei dem Pferd handelt es sich um das 25-jährige deutsche Reitpferd 'Don'. Er ist komplett schwarz und hat lediglich auf der Stirn einen kleinen weißen Stern. Das Pferd trägt keinerlei Zaumzeug oder ähnliches. Es hat ein Stockmaß von 180 cm, ist sehr zutraulich und hört auf seinen Namen.

Das Pferd ist erst kürzlich nach Pfronten umgezogen. Zuvor war es in einem Stall in der Nähe des Schwaltenweihers zwischen Rückholz und Seeg untergebracht. Möglicherweise ist es auf dem Weg dorthin. Hinweise an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/9123-0.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019