Serientäter
Nach Geldbörsendiebstählen in Pfronten und Füssen: Polizei fahndet nach Diebes-Pärchen

Bereits am Freitag Vormittag, den 12. 09.2014, wurde einer Hausfrau beim Einkaufen in einem Supermarkt in Pfronten-Ried ihre Geldbörse aus der Einkaufstasche entwendet. Die Tasche hing nur kurze Zeit unbeaufsichtigt am Einkaufswagen.

Erst an der Kasse stellte die Frau fest, dass ihre Geldbörse mit 60 Euro und Bankkarte verschwunden war. In letzter Zeit ereigneten sich vermehrt die gleichen Diebstähle in Einkaufsmärten im Bereich Füssen und Pfronten. In Verdacht steht ein Pärchen, im Alter von 30 bis 40 Jahren, mit leicht südländischen Aussehen.

Die unbekannte Frau trägt meistens eine Umhängetasche und der Mann eine Sonnenbrille. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Pfronten, Tel. 08363/9000.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen