Unfall
Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf der B16 bei Dietringen

Am Sonntagmittag gegen 12:30 Uhr kam es auf der B16 Höhe des Parkplatzes „Tiefental“ zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer ums Leben kam. Der 64-jährige Motorradfahrer aus dem Landkreis Heidenheim wollte vom Parkplatz Tiefental nach rechts auf die B16 in Fahrtrichtung Füssen einfahren.

Aufgrund eines Fahrfehlers querte er jedoch ruckartig die Bundesstraße, kam auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort mit einem Auto mit Wohnwagen. Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 41-jährige Fahrer des Wohnanhängers aus dem Landkreis Ostallgäu blieb unverletzt. Die Bundesstraße war während der Unfallaufnahme für dreieinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen