Alkohol
Mit zwei Promille auf dem Fahrrad unterwegs: Mann (41) greift bei Verkehrskontrolle in Füssen Polizisten an

In den frühen Morgenstunden des neuen Jahres stieß ein 41-jähriger Fahrradfahrer in der Kemptener Straße beinahe mit einem Beamten der Polizeiinspektion Füssen zusammen. Der Grund hierfür war eine deutlich überhöhte Atemalkoholkonzentration von rund zwei Promille.

Bei der anschließenden Blutentnahme im Krankenhaus widersetzte der Mann zunächst dieser und griff die Beamten sogar an. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen