Alkohol
Mit 2,3 Promille: Mann (69) beleidigt und droht Polizisten in Füssen

Alkohol (Symbolbild)

Am vergangenen Freitagabend kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem stark alkoholisierten 69-Jährigen und einer Polizeistreife. Der Aktion ging ein Notruf voraus, abgesetzt durch eine Person aus dem Umfeld des Betroffenen. Letzterer verhielt sich aufgrund seiner Alkoholisierung unberechenbar und aggressiv gegenüber seinen Mitmenschen. Der unbelehrbare Rentner beleidigte die eingesetzten Polizisten mehrfach und drohte ihnen mit Schlägen. Aufgrund dieses Verhaltens wurde er zur eigenen Sicherheit der Beamten gefesselt und vorübergehend in polizeilichen Gewahrsam genommen. Ein Alkoholtest ergab beim Betroffenen einen Wert von rund 2,3 Promille. Neben den Kosten für die polizeilichen Maßnahmen sowie einen hinzugezogenen Arzt erwartet ihn nun eine Strafanzeige wegen mehrere Delikte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen