Diebstahl
Mann (68) vergisst 500 Euro im Bankautomaten in Pfronten

Am Samstag den 1. April vergaß ein 68-jähriger Kunde einer Bank in Pfronten seine 500 Euro im Ausgabeschacht des Geldautomaten heraus zu nehmen. Ein nachfolgender Kunde entdeckte das Bargeld im Ausgabefachs des Geldautomaten und nahm es heraus.

Dann steckte der Mann es ein und verließ die Bank. Erst am Mittwoch, den 05.04.2017, erstattete der Geschädigte Anzeige wegen Diebstahl bei der Polizei Pfronten. Zwischenzeitlich konnte der 29-jährige Tatverdächtige ermittelt werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Diebstahls.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen