Dramatischer Einsatz am Weißensee
Lebensretter Polizei: Mann erfolgreich reanimiert

Polizei (Symbolbild).

Dramatische Lebensrettung am Weißensee bei Füssen: Am Donnerstagnachmittag haben Polizeibeamte einen Mann am Weißensee-Rundweg erfolgreich reanimiert. Per Notruf war gemeldet worden, dass ein Mann leblos am Boden lag.

Rettungskräfte konnten den Patienten stabilisieren

Die Polizisten trafen vor dem Rettungsdienst ein und begannen sofort mit den Reanimations-Maßnahmen. Rettungsdienst und Notarzt konnten dann den Mann stabilisieren und in eine Klinik bringen.

Lob an Passanten am Weißensee

Die Polizei Füssen lobt in ihrem Pressetext ausdrücklich das vorbildliche Verhalten der Passanten vor Ort. "Während eine Person beim Patienten blieb, wies die zweite Person die Rettungskräfte zur Örtlichkeit ein", so der Polizeibericht.

Warum der Mann leblos am Boden lag, ist nicht bekannt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen