Anzeige
Ladendieb aus Kempten auf Diebestour in Füssen

Ein 26-Jähriger aus dem Raum Kempten wurde am Mittwoch auf frischer Tat vom Ladendetektiv in einem Verbrauchermarkt in Füssen dabei erwischt, wie er mehrere Videospiele im Wert von 345 Euro einsteckte. Nachdem er an der Kasse lediglich ein Getränk sowie eine Schachtel Zigaretten bezahlte, wurde er vom Ladendetektiv abgefangen.

Bei der anschließenden Durchsuchung des Ladendiebes durch die Polizei, kam ein Auszahlungsbon eines Videospiel-Geschäfts zum Vorschein. Der Täter hatte dort bereits in der Vergangenheit gestohlene Videospiele wieder verkauft. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Staatsanwalt wurde eine Wohnungsdurchsuchung angeordnet, bei der allerdings kein weiteres Diebesgut aufgefunden wurde. Den Täter erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen