Special Blaulicht SPECIAL

Verkehrsunfall
Junger Autofahrer (18) kommt wegen Blitzeis bei Hopfen ins Rutschen

Ein 18-jähriger Verkehrsteilnehmer fuhr am frühen Freitagabend von Füssen Richtung Hopfen. Dabei rutschte er aufgrund von Blitzeis in einer Kurve kurz nach Eschach in die Leitplanke und drehte sich dabei einmal um die eigene Achse.

Das Fahrzeug hat einen Totalschaden und wurde abgeschleppt. Ein entgegenkommendes Fahrzeug wurde durch den aufgewirbelten Dreck aus dem Bankett beschädigt.

Alle Personen blieben glücklicherweise unverletzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen