Zeugenaufruf
Jugendliche werfen in Pfronten Fahrrad über Brückengeländer

Zwei dreiste Jugendliche wurden am späten Montagabend dabei beobachtet, wie sie ein Fahrrad über das Brückengeländer im Pfrontener Ortsteil Kreuzegg warfen. Dabei wurde das Fahrrad erheblich beschädigt.

Einer der noch unbekannten Jugendlichen entfernte sich in Richtung Oberkreuzegg, der andere die Bundesstraße entlang in Richtung Füssen. Bei dem Fahrrad, dessen rechtmäßiger Besitzer bislang unbekannt ist, handelt es sich um ein rotes Hollandrad des Typs 'Annas Stadtrad'.

Weitere Zeugen sowie der Besitzer des Rades mögen sich bitte bei der Polizei in Pfronten unter Tel. (08363) 9000 melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen