Verwechslung
Im falschen Auto: Mann (59) fährt in Pfronten mit Auto einer Frau

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Christian Steinmüller
  • hochgeladen von Pia Jakob

Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein kurioser Fall einer Verwechselung zweier Autos. Eine 46-jährige Autofahrerin parkte ihren Mercedes mit steckendem Zündschlüssel vor einem Geschäft in Pfronten-Weißbach und ging in das Geschäft. Ein 59-jähriger Mann kam aus dem Geschäft und stieg in das Auto der Frau ein und fuhr Richtung Füssen davon.

Als die Frau zum Parkplatz kam war ihr Auto verschwunden, sie erstattete zunächst Anzeige wegen dem Diebstahl ihres Fahrzeugs. Kurze Zeit später kam dann der 59-jährige Mann mit dem Auto der Frau zum Parkplatz zurück. Er hatte sein Auto, einen VW, der noch auf dem Parkplatz stand, mit dem der Dame verwechselt. Der Mann entschuldigte sich und gab an, dass er wegen beruflichen Stress abgelenkt war und dass erst seit einem Tag den neuen Leihwagen hatte. Eine Anzeige wegen dem unbefugten Gebrauch wird dem Mann aus Oberbayern aber nicht erspart bleiben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen