Special Blaulicht SPECIAL

Feier
Geburtstagsparty in der Parkanlage in Füssen gerät außer Kontrolle

Am Abend des 15.10.2016 feierten mehrere Schüler im Baumgarten eine private Geburtstagsparty unter freiem Himmel. Nachdem mehrere Personen, die nach derzeitigen Erkenntnissen nicht eingeladen waren, hinzukamen und einiges an Alkohol (2 Kästen Bier, 7 Flaschen Vodka und mehrere Mischgetränke) mitbrachten, eskalierte die kleine Feier.

Mindestens ein Minderjähriger erlitt eine Alkoholvergiftung. Die Örtlichkeit wurde komplett vermüllt zurückgelassen. Nun müssen sich die verantwortlichen Schüler die Kosten für die Reinigung der Parkanlage teilen.

Die Polizei Füssen hat außerdem die Ermittlungen wegen eines Verstoßes gegen das Jugendschutzgesetz aufgenommen. Hinweise wer den Alkohol (insbesondere den Vodka) mitgebracht hat, bitte direkt an die Polizei Füssen (Tel.: 08362-9123-0) melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen