Einbruch
Frau überrascht Unbekannten in ihrem Haus in Füssen

Am Donnerstag gegen 1.10 Uhr entdeckte eine 47-jährige Füssenerin im Zimmer ihres Sohnes einen unbekannten fremden Mann. Was dieser dort wollte ist nicht bekannt. <%IMG id='1008229' title='Polizei - Symbolfoto'%>

Aus dem Zimmer fehlt nichts, vermutlich weil er gestört wurde. Gemeinsam mit der 20-jährigen Tochter verfolgte sie den jungen Mann, den sie auf 18 bis 22 Jahre schätze, noch die Dr.-Samer-Straße entlang. Der schlaksige Mann mit auffallend abstehenden Locken konnte jedoch entkommen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen