Feier
Festzelt in Pfronten: Security-Mitarbeiter finden Drogen bei Gast

Am frühen Sonntagmorgen fanden Security-Mitarbeiter bei einem Gast des Festzeltes der Pfrontener Viehscheid eine geringe Menge Marihuana.

Der Gast führte hierbei das Tabak-Drogen-Gemisch in einer Drehtabakverpackung mit sich. Jedoch konnte der, bislang noch unbekannte, Täter noch vor dem Eintreffen der Polizei fliehen. Seine Drogen ließ er hierbei zurück. Die Polizei Füssen sucht nun nach einem etwa 25-jährigen Mann mit südländischem Aussehen.

Dieser sei um die 180 cm groß gewesen. Er hat schwarze Haare und einen schwarzen Vollbart. Er war mit einer braunen Lederhose bekleidet und trug ein auffälliges weißes Hemd mit einem schwarzen Hirschsymbol darauf. Sachdienliche Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/9123-0 entgegen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ