Verdacht
Fahrraddiebstahl in Füssen bestätigt sich

Der 18-Jährige, der wie berichtet in der Nacht von Freitag auf Samstag in alkoholisiertem Zustand mit einem Kinder-Mountainbike in Füssen angetroffen wurde, hatte sich dieses zuvor 'ausgeliehen'. Auf die Presseveröffentlichung in der Allgäuer Zeitung hin meldete sich am Montag der Besitzer des Fahrrades. Das Rad stand in besagter Nacht vor dem Anwesen des Geschädigten, von wo es der 18-Jährige einfach mitnahm. Diesen erwartet nun eine weitere Strafanzeige wegen Fahrraddiebstahls.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen